Die Geschenkalternative: Zustiften dank Verzicht

In seiner letzten Sitzung am 10.02.2015 wies das Kuratorium der St. Johannis – Stiftung Bemerode darauf hin, dass Zustiftungen auch sehr gut anlässlich von besonderen Ereignissen wie Geburtstagen, Ehe- oder sonstigen Jubiläen statt der sonst üblichen Geschenke erbeten werden können.

In dem Aufruf heißt es: „Sprechen Sie ein Kuratoriumsmitglied frühzeitig auf diese Möglichkeit an. Sie werden gern unterstützt. Z. B. können Ihnen Stiftungsflyer als Beilage zu Ihren Einladungen zur Verfügung gestellt werden; bei Bedarf mit einer Spendentüte versehen, mit der bei Sammlungen eine Spendenbescheinigung angefordert werden kann.“

Näheres zur Stiftung unter Information.

Kontaktdaten nebst Bankverbindung der Stiftung sind unter Kontakt/ Impressum zu finden.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuell veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s